Faces behind Glasses #53: Damian

Comments (0) Interviews

Interview_Instagram-damianinc

Heute stellen wir euch bei Faces behind Glasses Damian vor. Er lebt in London und teilt auf Instagram sein Interesse für Fashion, London und Mops. 

Könntest du dich vorstellen, wer bist du ? und was machst du beruflich? 
Ich komme aus Irland und lebe zusammen mit meinem Freund Lutz und unserer 15-jährigen Mopsdame in London. Tätig bin ich für JLA, der größten Fachagentur in Großbritannien für Keynote-, Motivations- und After-Dinner-Redner und Konferenz-Moderatoren.

Ich brauche meinen Brillen für die Weitsicht bei Events und zur Arbeit an meinem Computer.


Auf deinem Instagram-Account fällt auf, dass du auf den Bildern immer verschiedenen Brillen trägst. Wie kommt das? Wo findest du deine Inspiration?

Als ich meine erste Brille bekommen habe, war ich begeistert, wie sie meinen Look beeinflusste. Ich wusste, dass ich ab jetzt für eine lange Zeit eine Brille tragen würde, weshalb ich erkundet habe, wie ich meinen Charakter am besten in der Brille wiederspiegeln konnte. Zum Beispiel eher Nerdy auf der Arbeit, Maskulin beim Feiern und etwas mehr Style beim Brunch. Ich würde lügen wenn ich sagen würde das Instagram nicht meine größte Inspirationsquelle ist. Dort sind einfach so viele stylische Personen denen man folgen kann.

Interview_Instagram-damianinc
Wie alt warst als du deine erste Brillen bekommen hast?
Ich war bereits 26. Ich hatte super starke Kopfschmerzen und ging mit blutroten Augen nach Hause. Ein Kollege hat empfohlen zum Arzt zu gehen und ein Test zu machen. Und ja, ich bekam eine Brille verschrieben. Ich hatte keine Kopfschmerzen mehr und die roten Augen waren auch verschwunden.


Wie viel Brillen hast du heute?
Ich habe 6 Brillen.


Hast du ein lieblings Do you have a favorite eyeglasses, favorite shape or style? (Vintage, Nerd, Classic, Business …)
Ich mag es eher klassisch: Aviators, Wayfarers, Keyhole… Die Qualität ist auch sehr wichtig. Wenn der Händler zu seiner Arbeit steht, weiß wovon er redet und mir die Brille kostenlos einstellt, steigert das mein Interesse enorm!


Hast du ein Lieblingsbrillen-Label oder Designer?
Für das Gestell würde ich sagen Issey Miyake und besonders in Zusammenarbeit mit Kaneko Optical. Es ist die perfekte Mischung zwischen minimalistischem japanischem Stil mit eine futurischen Sicht. Glasses goals!


Trägt auch Ophelia Brillen? 

Ophelia ist bereits älter und sie würde definitive eine Brille brauchen. Aber sie mag nichts im Gesicht vielleicht kann jemand Kontaktlinsen für Hunde entwickeln?

Ophelia had a big weekend so now she just wants to be carried

A post shared by Damian (@damianinc) on

Wenn mir jemand einen 500€ Shopping-Gutschein schenkt, löse ich ihn hier ein…
Ich würde den Gutschein in UniQlo ausgeben. Ich mag die hohe Qualität, die Farbauswahl und ihre Größen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.