Faces behind Glasses #26: Daniel

Comments (0) Interviews

In unserem heutigen Faces behind Glasses Beitrag stellen wir euch Daniel vor. Er studiert an der Universität Bremen und ist langjähriger Brillenträger.

Ich heiße

Daniel

Meine erste Brille bekam ich mit

Schon mit 5 Jahren, da ich eine Hornhautverkrümmung habe.

2Inzwischen besitze ich so viele Brillen (inkl. Sonnenbrillen)

Zwei Brillen, wovon eine gleichzeitig auch zur Sonnenbrille umfunktioniert werden kann

Mein Lieblingsbrillen-Label ist

Ich achte eigentlich mehr auf die Brille an sich und nicht auf Labels, aber wenn ich eins nennen müsste, dann wäre es Ray Ban.

Das ist meine Quelle der Inspiration für Mode & Lifestyle

Social Media, vor allem Instagram

 

Von dieser Klamotte kann ich mich nie trennen

Mein Ring, der mich mit meiner besten Freundin verbindet.

Diese Klamotte (oder Mode-Accessoire) habe ich gekauft, obwohl ich wusste, dass es viel zu teuer ist

Oh vieles! Aber eines der teuersten war wohl ein Mantel, den ich gekauft habe, obwohl ich schon einen hatte. Da ich ihn aber regelmäßig trage bereue ich den Kauf eigentlich nicht.1

Wie ich Kontaktlinsen finde

Für mich sind sie nichts, weil ich nur harte tragen kann wegen meiner Sehstärke und die finde ich unangenehm. Hab‘s ausprobiert, der Versuch ist aber leider gescheitert.

Das tue ich mit Begeisterung

Ich schreibe total gerne!

Mein absoluter Lieblingsstyle zur Zeit ist

Der Oversize Look.

Wenn mir jemand einen 500 EUR Shopping-Gutschein schenkt, löse ich ihn hier ein

Zalando, weil die viele coole und hochwertige Sachen haben, die leider aber oft zu teuer sind.

Vielen Dank an Daniel für das nette Interview!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.