TRENDZOOM: Der Steampunk Style

Comments (0) Streetlife

Steampunk Style

Wer denkt, dass nur die neusten Brillenmodelle im Trend liegen, der irrt sich. Auch wenn Brillenkollektionen von Labels wie Gucci, Prada oder Dior in aller Munde sind, möchte ich Euch heute mal einen Trend vorstellen, der uns in eine andere Zeit reisen lässt. Die Rede ist vom Steampunk. Was die Steampunk Szene auszeichnet und welche Accessoires dabei eine wichtige Rolle spielen, das verrate ich Euch jetzt.

Urpsrung des Steam Punks

Steampunk hat seine Ursprünge in der Science Fiction Literatur des 19. Jahrhunderts, wie beispielsweise die Romane von Jules Verne (20.000 Meilen unter dem Meer; 1870) und H. G. Wells (Die Zeitmaschine; 1904) und verbindet die viktorianische Epoche mit der heutigen Zeit. Dabei spielen einerseits die Elemente der industriellen Revolution, wie Dampfmaschine, Zahnräder, Schrauben & Co eine wichtige Rolle. Andererseits ist der Style durch die viktorianischen Mode und Umgangsformen geprägt.

Steampunk Style

Typisch für die Steampunk-Mode der Männer sind hauptsächlich Anzüge mit Weste, Frack, Smoking, Jackett oder Kutschermantel. Dazu kleidet „Mann“ sich mit Krawatte, Fliege oder Halstuch. Auch eine Taschenuhr, ein Gehstock und ein Zylinder mit Schutzbrille dürfen nicht fehlen. Die Schutzbrillen, so genannte Googles, werden gerne aufwändig verziert und sollen den Erfindergeist verbildlichen.

Steampunk Style

Das Steampunk Outfit der Frauen darf im Gegensatz zum Männeroutfit noch pompöser aussehen. Neben Röcken und Kleidern mit und ohne Reifrock, Blusen und Korsetts trägt „Frau“ selbstverständlich auch eine ausgefallene Kopfbedeckungen und Accessoires wie Googles, elegante Handschuhe und Schmuck in Retro-Optik. Auch Accessoires aus Maschinenteile oder Waffen sind für ein Steampunk-Outfit unerlässlich.

Wie gefällt Euch der Steampunk Style? Tragt Ihr den Look manchmal selbst oder seid Ihr vielleicht ein echter Steampunk-Fan? Wir sind gespannt auf Eure Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.