Accessoires für dein perfektes Sommer-Outfit am Wasser

Comments (0) Allgemein

Sommer, Sonne, Strand und Meer – was braucht man mehr um glücklich zu sein. Wir verraten es euch: Ihr braucht die passenden Accessoires. Denn erst die machen euren Ausflug egal ob an den Strand, den See oder ins Freibad perfekt.

 

Hier kommen unsere Top 7:

Nr. 1: Badeanzug/ Bikini

Was natürlich auf gar keinen Fall fehlen darf, ist der Bikini. In diesem Sommer auch wieder total angesagt sind Badeanzüge. Hier habt ihr die Wahl zwischen total bunt und verspielt. Aber auch gehäkelte Modelle sind immer noch im Trend.

Nr. 2: Tasche

Das Must-have überhaupt ist die passende Tasche. Wir müssen schließlich neben der Sonnencreme und der passenden Sonnenbrille noch eine ganze Menge mitnehmen. Dabei sind die typischen Strandtaschen, große Shopper oder auch die Basttasche optimal für unsere Bedürfnisse geeignet.

Nr. 3: Schuhe

Wenn es draußen sommerlich warm ist, sind Riemchensandalen zum Schnüren mit Bändern, Flip-Flops oder auch Birkenstock-Schuhe super zu tragen. Aber auch Espadrilles sind super bequem und hinterlassen dabei noch ein leichtes Fußgefühl.

Nr. 4: Handtuch

Auf gar keinen Fall solltet ihr ein möglichst großes Handtuch vergessen. Das Tuch sollte auf jeden Fall so groß sein, dass ihr euch bequem komplett drauflegen könnt. Bedruckte Handtücher mit sommerlichen fruchtigen Motiven oder passenden Sprüchen sind ein absoluter Hingucker. Total angesagt sind auch dünne Strandtücher und Strandlaken in XXL-Format.

Nr. 5: Sonnenhut

Hütte aus geflochtenem Bast sind luftig leicht und schützen dich dabei super vor der Sonne. Mit der aktuellen Vielzahl an unterschiedlichen Kopfbedeckungen kannst du dein Outfit super komplettieren.

Nr. 6: Sonnenbrille

Natürlich darf bei eurem sommerlichen Outfit auch die passende Sonnenbrille nicht fehlen. Erst sie macht euer Outfit komplett. Egal ob verspiegelt, die große Pilotenbrille, eine Oversized-Brille oder die Sonnenbrille im Hippie-Style – in diesem Jahr ist alles erlaubt.

shutterstock_433311964

Nr. 7: Luftmatratze

Da wir auch ins Wasser gehen wollen, dabei natürlich auch neben dem Schwimmen auch nicht das Bräunen vernachlässigen wollen, ist eine Luftmatratze dafür der perfekte Begleiter. Egal ob in Form einer Ananas, Melone, die kleine schwimmende Insel oder der Flamingo, der Vielfalt sind in diesem Jahr keine Grenzen gesetzt. Je auffälliger desto besser.

Bleibt mir nur noch zu sagen, Mädels holt euch ein Eis und ab ans Wasser!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.