Streetstyle X Fashionweek

Comments (0) Streetlife

Diese Woche steht wieder alles im Zeichen der Mercedes Benz Fashionweek. Bunte Vögel aus allen Herren Ländern pilgern gen Hauptstadt und füllen die Straßen mit bunten und außergewöhnlichen Streetstyles. Was bei den sommerlichen Temperaturen natürlich nicht fehlen darf: Sonnenbrillen.FashionWeekStreetstyle3

Streetstyles auf der Fashionweek 2016

Sonnenbrillen komplementieren nämlich jedes Outfit. Egal was man trägt, durch eine coole Sonnenbrille können wir jeden legeren T-Shirt-Jeans-Look adeln und zu etwas ganz Besonderem machen. Typisch Berlin eben: immer schön entspannt.

Ebenfalls typisch Berlin: Second-Hand-Shopping! Man nehme eine über und über mit Rüschen versehene Vintagebluse aus dem Humana für 5 Euro. Dazu die aussortierte Karottenjeans von Mutti, Birkenstock und eine Cateye-Sonnenbrille (na klar im Mauerpark erstanden).

Männer greifen natürlich auch zu Second-Hand. Wie zum Beispiel bei einem unserer Lieblingslooks: schwarze Second-Hand-Bikerjacke mit trashigem Print, darunter eine lange, an einen Frack erinnernde Jacke, schwarze Jeans, derbe Boots.

„Mega lässig!“, da sind wir uns in der Redaktion einig!

FashionWeekStreetstyle2Folgende Herren bilden dann wohl den Kontrastlook zum All-Black-Everything. Ein quietschgelbes Sakko, gepaart mit leuchtend blauem Hemd, bunter Hut, ein ebenfalls farbiges Einstecktuch. Die Begleitung des bunten Hundes, passt sich dem perfekt an.Die Farben knallen hier zwar nicht ganz so bunt, aber ein auffällig gemustertes Halstuch plus markante Brille sind auch auffällig genug.

FashionWeekStreetstyleWir lieben diese Zeit im Jahr. Diese vielen modemutigen Menschen auf der Straße, die Inspiration, welche sich durch die Straßen drängt. Fantastisch!

Euer Fashionweek Look auf Eyewear-Styling

Hattet ihr auch einen besonders schönen Look zur Fashionweek den ihr gerne auf Eyewear-Styling sehen würdet? Dann schreibt uns einfach in den Kommentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.