Faces behind Glasses: Yasmina

Comments (2) Interviews

Faces behind glasses

Willkommen zu Faces behind Glasses. Das Interview, das die Person hinter der Brille vorstellt.

Faces behind Glasses heute mit Yasmin.

Ich heiße:

Yasmina

Meine Freunde nennen mich:

Mina

Meine erste Brille bekam ich mit:

20 Jahren

Inzwischen besitze ich so viele Brillen (inkl. Sonnenbrillen):

4

Mein Lieblingsbrillen-Label ist:

Fast alle Brillen, die ich besitze, sind No-Name Marken. und besonders meine Sonnenbrillen shoppe ich gerne im Second-hand-shop.

Das ist meine Quelle der Inspiration für Mode & Lifestyle:

Ich gehe gerne auf Blogs. Außerdem lasse ich mich von den Menschen, die ich auf der Straße sehe, inspirieren.

Und das ist mein Vorbild (falls es das gibt):

Snoop Dog, Hannah Arendt

Von dieser Klamotte kann ich mich nie trennen:

Von meinem grauen Kuschelmantel und meinen schwarzen Chelsea-Boots.

Diese Klamotte (oder Mode-Accessoire) habe ich gekauft, obwohl ich wusste, dass es viel zu teuer ist:

Vieles! Über Sneaker bis hin zur Tasche ist alles dabei.

Wie ich Kontaktlinsen finde:

Keine Ahnung, ich hatte noch nie welche.

Das tue ich mit Begeisterung:

Rap hören, kochen, Fahrrad fahren

Mein absoluter Lieblingsstyle zur Zeit ist:

Zwiebellook und alles, was kuschelig ist.

Wenn mir jemand einen 500 EUR Shopping-Gutschein schenkt, löse ich ihn hier ein…

Ich denke mal bei Minimum oder ansonsten bei Urban Outfitters.

2 Responses to Faces behind Glasses: Yasmina

  1. cheap-rx sagt:

    Nice post. I used to be checking continuously this blog and I am inspired!
    Very useful info specially the last part 🙂 I deal with such information a lot.
    I used to be seeking this particular info for a very long time.
    Thanks and good luck.

  2. These are really impressive ideas in about blogging.
    You have touched some good points here. Any way keep
    up wrinting.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.