Faces behind Glasses #22: polverosa

Comments (1) Interviews

faces-behind-the-glasses_anais

Im heutigen Faces behind Glasses- Beitrag stellen wir euch Anais aus Hamburg vor. Die liebe Anais habt ihr bereits in dem ein oder anderem Streetstyle- Beitrag bei uns auf dem Blog gesehen!
Damit ihr die modebewusste Urban Design Studentin endlich mal besser kennen lernt, haben wir ihr die ein oder andere Frage rund um unser liebstes Accessoire, die Brille gestellt.

Ich heiße:

Anais

Meine Freunde nennen mich:

Lotti, Nana oder was ihnen sonst in den Sinn kommt

Meine erste Brille bekam ich mit:

17

Inzwischen besitze ich so viele Brillen (inkl. Sonnenbrillen):

Hmm, schwere Frage, 2 Lesebrillen und mindestens  10 Sonnenbrillen.

Mein Lieblingsbrillen-Label ist:

Ace&tate, Marc by Marc Jacobs, Chanel

Das ist meine Quelle der Inspiration für Mode & Lifestyle:

Hamburger Bahn-Fahrerinnen. Wenn man sich in der Bahn mal umsieht, entdeckt man sehr viele gute Styles.

Und das ist mein Vorbild (falls es das gibt):

Meine Mädels sind meine Vorbilder.

Von dieser Klamotte kann ich mich nie trennen:

Gaaanz alte weiße Adidas, zumindest waren sie mal weiß. Sie erinnern mich an viele gute Nächte.

Diese Klamotte (oder Mode-Accessoire) habe ich gekauft, obwohl ich wusste, dass es viel zu teuer ist:

Eine Space Bluse.

 und es nie bereut.

faces-behind-the-glasses_1

Wie ich Kontaktlinsen finde:

Hab noch nie welche ausprobiert.

Das tue ich mit Begeisterung:

Tanzen, Kaffee trinken und eine gute Freundin sein.

Mein absoluter Lieblingsstyle zur Zeit ist:

Besagte Space Bluse. Damit falle ich immer auf. 🙂

Wenn mir jemand einen 500 EUR Shopping-Gutschein schenkt, löse ich ihn hier ein…

Irgendwo für klassische und nachhaltige Basics. Ich würde gerne mehr darauf achten, wo und wie meine Klamotten produziert werden. Leider fehlt mir dafür oft das Budget.

Vielen Dank für das nette Interview mit dir, liebe Anais!
Falls ihr mehr von #polverosa sehen möchtet, dann schaut auf ihrem Instagram-Kanal vorbei!

One Response to Faces behind Glasses #22: polverosa

  1. Jen sagt:

    Schildpattoptik ist ja immer eine gute Wahl. Toll Anais.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.