Business OOTD – Der Look der Kreativen

Comments (0) Streetlife

business ootd


Egal ob Bänker, Kreativer oder Kindergärtner – Wir alle verbringen viel Zeit auf der Arbeit. Im Schnitt arbeiten wir Deutschen 42 Stunden pro Woche. So viel Zeit im Job? Umso wichtiger ist es, dass wir uns dabei wohlfühlen. Neben netten Kollegen und spannenden Aufgaben spielt auch das Outfit eine Rolle. Deshalb starten wir die Serie: Business OOTD! Wir dreht sich alles rund um die kreativen Berufe.

Business OOTD

Was früher eine brotlose Kunst war, macht einen heute zwar auch nicht reich, dafür aber glücklich. Kreative Berufe sind besonders in der Medienbranche sehr beliebt und längst nichts mehr für die, die in der Schule in der letzten Reihe saßen. Nein, Kreative und Akademiker, das schließt sich heute nicht mehr aus, sondern ist fast schon gesetzt.

Warum die Jobs so begehrt sind? Selbstverwirklichung ist hier das große Stichwort! Unsere Generation weiß was sie will und das bedeutet: Spaß bei der Arbeit, die eigene Persönlichkeit mit einbringen und das möglichst auch im Outfit. Kreative dürfen im Job ruhig zeigen wo der modische Frosch von 2016 die Locken hat!

Der Look der Kreativen ist individuell und nicht zu schicki-micki. Der Style zeichnet sich durch das schlichte Design und legere Schuhe aus. Das Motto der Kreativen lautet: Auffällig unauffällig! Versucht es selbst!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.