Brillen im Film – Die Ray-Ban Wayfarer in Blues Brothers

Comments (3) Streetlife

Wer kennt sie nicht. Wenn es eine Sonnenbrille gibt, die durch zahlreiche Stars berühmt geworden ist, dann ja wohl die Ray-Ban Wayfarer, oder?

Als Raymond Stegemann diese Sonnenbrille 1952 entworfen hat, hätte er bestimmt nicht gedacht, dass sich dieses Design so lange halten sollte. Seit 1956 gibt es diese Brille bereits zu kaufen und erlebt seit der Jahrtausendwende wieder einmal ein Revival. Irgendwie auch kein Wunder. Mittlerweile kann man sie ja fast als Wertanlage bezeichnen. Hat man sich erst einmal eine zugelegt, dann kann man sie die nächsten 50 Jahre immer mal wieder hervorholen. Die Zeit der Wayfarer ist anscheinend niemals vorbei.

Die Wayfarer ist ein Klassiker

Mich selbst begleitet sie übrigens auch schon seit vielen Jahren. Denn so richtig bekannt wurde die Wayfarer sicherlich durch den Kultfilm Blues Brothers. Wenn es unter euch tatsächlich noch jemanden geben sollte der ihn nicht kennt, dann hab ich hier einen kleinen Schnipsel. Mehr gibt es dazu auch kaum zu sagen. Anschauen muss man sich ihn allerdings, am besten mindestens einmal im Jahr. 🙂


So eine Erfolgsstory gilt es erst einmal nach zu machen. Damit meine ich jetzt übrigens beides. Also der Erfolg und natürlich auch den vom Blues Brothers Film. Um den Erfolg der Wayfarer ein bisschen besser darzustellen hat Shadesdaddy eine schicke Infografik erstellt. Hier könnt ihr die komplette Erfolgsgeschichte auf einen Blick sehen.

 

Ihr kennt doch bestimmt noch viele weitere Filmklassiker in denen die Wayfarer eine große Rolle spielt, oder? Dann bitte mal fleißig kommentieren. Ich bin gespannt! 🙂

3 Responses to Brillen im Film – Die Ray-Ban Wayfarer in Blues Brothers

  1. […] einigen Wochen haben wir unsere Serie „Brillen im Film“ mit der Wayfarer Brille in Blues Brothers angefangen. Heute möchte ich Euch meinen Lieblingsfilm […]

  2. […] Kostüm: Die Blues Brother tragen schwarze Anzüge, ein weißes Hemd und eine schwarze Krawatte. Ihr Merkmal ist die Wayfarer […]

  3. […] Kostüm: Die Blues Brothers tragen schwarze Anzüge, ein weißes Hemd und eine schwarze Krawatte. Ihr Merkmal ist die Wayfarer […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.