Streetstyle X Eyewearstyling #15

Comments (0) Interviews, Streetlife

Charakterköpfe im Schanzenviertel

Kaum ist man mal wieder auf der Schanze in Hamburg unterwegs, trifft man die coolsten Charakterköpfe. In unserem heutigen Streetstyle stellen wir euch die liebe Doreen vor. Dick eingemummelt gegen den kalten Frühlingswind, erklärt sie sich in ihrer Mittagspause bereit für ein kurzes Interview.

Doreen trägt seit 15 Jahren eine Brille und besitzt im Moment nur noch die eine. Sie tut sich schwer damit, ihre alten Gestelle noch zu tragen, wenn sie sich gerade an die neue Fassung und Glasstärke gewöhnt hat.

Lieber sportlich-schick statt rosa Mädchentraum

Das markante Brillengestell lässt sich, ihrer Meinung nach, zwar schwierig mit rosa Blütenkleidern kombinieren, passt jedoch umso besser zu ihrem aktuellen Style. Unter dem legeren knall-orangenen Pulli trägt sie ein weißes Hemd, welches unten rausschaut. Als Kontrast wählt sie dazu sportlich bequeme Kleidung in gedeckten Farben. Die Bomberjacke in sehr dunklem Waldgrün trägt sie offen, dazu schwarze Jeans sowie Turnschuhe, ein braun-schwarzes Palituch und eine weinrote Beanie. Die dunkelbraune Brille in Holzoptik fügt sich so klasse in den Style ein.

Ihre Styleinspirationen bekommt sie über ihren eigenen Shop, der im Hintergrund zu sehen ist. Sie schmunzelt und meint, man müsse ja nutzen, was in der Nähe ist.

Wir bedanken uns bei Doreen für das spontane Interview!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.