Faces Behind Glasses: #77 Stephie

Comments (0) Interviews

Stephanie Fetsch

„Happy girls are the prettiest“ ist der Slogan dieser Bloggerin. Sie heißt Stephie, und ist auf den sozialen Netwerken als Lifabea bekannt. Unsere Interview-Serie „Faces behind Glasses“ stellt Sie und ihren Instagram Kanal vor.

Könntest du dich kurz vorstellen? Wer du bist und was du du beruflich machst?

Hallo, ich bin Stephie oder in den sozialen Netzwerken auch unter dem Namen Lifabea zu finden. Lifabea steht für Lifestyle, Fashion und Beauty. Genau das sind die Themen über die ich blogge und euch per Instagram immer auf dem Laufenden halte.

Vom Beruf bin ich gelernte Bankkauffrau. Ich arbeite in der Immobilienabteilung und bin hier für die Kreditentscheidung zuständig.

Auf deinem Instagram-Account fällt auf, dass du verschiedene Brillen und Sonnenbrillen trägst. Uns gefällt vor allem deine Cat-Eye Sonnenbrille und die rechteckige Brille.

Wie wählst du deine Brillen aus? Hast du Vorbilder? Wo findest du Inspirationen bzw. Ideen für neue Brillen?

Ich lasse mich gerne von Influencern oder Stars inspirieren. Hierzu nutze ich Instagram und auch verschiedene Zeitschriften (Vogue, InStyle usw.). Bevor ich mir jedoch eine neue Brille kaufe, muss ich sie immer wirklich immer anprobieren. Wenn diese mich dann 100%ig überzeugt wird sie auch gekauft. Wichtig ist, dass die Brille zu meinem Gesicht passt und ich mich wohl fühle.

Eine andere Frage zu deinen Instagram Konto: Wie kombinierst du dein Outfit mit deinen Brillen?

Bevor ich Fotos für Instagram mache, muss das Outfit gut überlegt sein. Der Style, die Accessoires und das Make-Up. Egal ob Brille oder Sonnenbrille, dieses Accessoires rundet ein Outfit sehr gut ab oder unterstreicht den gesamten Style.

Ich trage fast jeden Tag eine Brille. Im Sommer nutze ich des Öfteren Kontaktlinsen, da ich Sonnenbrillen generell ohne Stärke kaufe.

Wie alt warst du als du deine ersten Brillen bekommen hast?

Meine erste Brille habe ich mit 16 Jahren erhalten. Sie war sehr schlicht und hat ausschließlich dazu gedient, wieder besser sehen zu können.

Wie viel Brillen hast du heute?

Ich habe drei Brillen und ca. 15 Sonnenbrillen.

Hast du einen favorisierten Stil? (Vintage, Nerd, Klassich, Business…)

Ich liebe es abwechslungsreich zu sein. Von daher will ich mich gar nicht auf einen bestimmten Stil festlegen. Je nachdem wie mein Outfit ausschaut, wird die passende Brille/Sonnenbrille aufgesetzt.

Hast du ein Lieblingsbrillen-Label oder Designer?

Ich liebe die Sonnenbrillen von YSL. Sie sind so ausdrucksstark und elegant. Hier kann ich mich komplett schlicht anziehen, die Sonnenbrillen setzen alleine ein Statement

Wenn mir jemand einen 500€ Shopping-Gutschein schenkt, löse ich ihn hier ein…

Definitiv für YSL ^^. Aber auch für Dolche&Gabanna oder Prada.

Stephanie Fetsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.