Faces behind Glasses #47: Janina

Comments (0) Interviews

Interview-Janina

Janina aus Berlin hat sich heute unseren Fragen gestellt. Label sind ihr bei Brillen nicht wichtig. Ihren Style beschreibt sie als „locker, leger mit Chucks“.

Ich heiße:

Janina

Meine Freunde nennen mich:

Jany

Meine erste Brille bekam ich mit:

21

Inzwischen besitze ich so viele Brillen (inkl. Sonnenbrillen):

Drei Stück

Mein Lieblingsbrillen-Label ist:

Ein Label ist mir nicht wichtig. Ich kaufe einfach was mir gefällt.

Das ist meine Quelle der Inspiration für Mode & Lifestyle:

Berlin! Es gibt wohl nichts besseres, als sich vor der eigenen Haustür inspirieren zu lassen. Man muss einfach nur mit offenen Augen durch die Straßen laufen.

Und das mein Vorbild (falls es das gibt):

Gibt es nicht

Von dieser Klamotte kann ich mich nie trennen:

Ein ganz furchtbar hässlicher Pullover aus Kindertagen, der mich als Erinnerung wohl trotzdem ein Leben lang begleiten wird.

Diese Klamotte (oder dieses Mode-Accessoire) habe ich gekauft, obwohl ich wusste, dass es viel zu teuer ist:

Gibt es zum Glück nicht

Wie ich Kontaktlinsen finde:

Finde ich super für besondere Anlässe. Für den Alltag greife ich dann aber doch lieber zu meiner Brille.

Das tue ich mit Begeisterung:

Mich in den Sand setzen, die Augen schließen und den rauschenden Wellen zuhören

Mein absoluter Lieblingsstyle zur Zeit ist:

Locker, leger mit Chucks

Wenn mir jemand einen 500 EUR Shopping-Gutschein schenkt, löse ich ihn hier ein…

Am liebsten in einem großen ShoppingCenter mit vielen Läden und viel Auswahl

 

Vielen Dank an Janina für das schöne Interview!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.