Drei Bücher Tipps zu Weihnachten

Comments (0) Allgemein

3 Christmas Book

Bücher gehören zu den absolut klassischen Geschenken, mit denen man kaum was falsch machen kann. Wenn ich keinen Wunsch habe, gibt es eigentlich trotzdem immer ein Buch, das schon lange auf meiner Leseliste steht. Und auch ich selbst verschenke Bücher gern, da man sie individuell für jemanden auswählen kann und vielleicht sogar eine Botschaft mitgeben kann. Ihr sucht noch nach dem passenden (Buch)Geschenk für eure Liebsten? Hier kommen drei Vorschläge aus unterschiedlichen Genres.

Shantaram von Gregory David Roberts

Das perfekte Geschenk für reiselustige Menschen oder all solche, die sich gerade in diesen kalten Tagen nach Wärme, Abenteuer und ein klein wenig Romantik sehnen. Shantaram handelt von einem Mann, der auf seiner Flucht aus dem australischen Gefängnis in Indien landet. Dort lernt er schnell Einheimische und deren Kultur kennen, wird aber kurzerhand auch wieder in diverse Dinge verwickelt, die er doch eigentlich hinter sich lassen wollte. Wunderschön geschrieben und definitiv zum Träumen!

Das Paket von Sebastian Fitzek

Nichts für schwache Nerven! Fitzeks Thriller handelt von einer jungen Frau, die vergewaltigt wurde und seitdem aus Angst vor einem erneuten Angriff das Haus nicht mehr verlässt. Doch dann nimmt sie ein Paket für einen Nachbarn an, von dem sie noch nie zuvor gehört hat. Was wird sie tun? Genau der richtige Lesestoff, die der besinnlichen Weihnachtszeit vielleicht nicht ganz so viel abgewinnen können und sich lieber ordentlich gruseln.

Nur noch ein einziges Mal von Colleen Hoover

Und zum Schluss noch ein Tipp für viel Gefühl. In ‚Nur noch ein einziges Mal‘ lernt die Protagonistin ihren Traummann kennen und auch allgemein scheint ihr Leben ziemlich gut zu laufen. Bis plötzlich ihre Jugendliebe vor der Tür steht. Colleen Hoover erntet viel Lob für ihre Werke, die im Verlauf oftmals eine unerwartete Wendung enthalten, die die Leser teils schockiert zurücklässt. Definitiv lesenswert!

Woman reading a book

Na, war da eine Geschenkidee oder eine Inspiration für das eigene Bücherregal dabei? Also, Lesebrille auf und losgeblättert!

Welches ist euer Lieblingsbuch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.