Brillen Trends 2018 – es wird metallisch

Comments (0) Trends

eyewear metal frames

Happy New Year – es beginnt wieder ein neues Jahr. Neues Jahr – sprich auch neue Brillen Trends. Wir dürfen uns freuen, denn es wird ganz schön dezent, classy und metallisch.

Nicht nur für Männer als auch für Frauen ist der kommende Brillentrend ein richtiger „Hingucker“.

Wir nehmen die trendigen, ziervollen Accessoires 2018 unter die Lupe und verraten dir, welche Modelle im Trend liegen, um dir damit zu helfen im Jahr 2018 Up To Date zu sein:

 

Adieu! Statement Piece – Hello! Understatement

Die bisherigen Brillentrends waren auffällig, oversized und in vielen verschiedenen Farben.

Auch im diesem Jahr hat der andauernde Vintage-Trend Bestand.

Ansonsten sind es eher entgegengesetzte Trends. Die Fassungen werden filigraner und dezenter – sprich auch viel schmaler. Der Fokus liegt vor allem auf klare Linien, Minimalismus, und dezenten Farben.
Adieu auffällige Nerdy Hornbrille und willkommen unscheinbare Brillenschlange. Nein, das soll nun keine negativen Assoziationen hervorrufen – ganz im Gegenteil. Die Unscheinbarkeit wird nun zum Style des Jahres.

 

Natürlich metallisch

Auch die Kombination aus metallischen und natürlichen Materialien kommt dieses Jahr zum Vorschein. Holz, Horn, Textilien, warmes Leder, Papier oder Acetate stehen im Kontrast zu den kühlen, metallischen Edelstahl, Titan oder feinen Legierungen. Die Farbauswahl bleibt dabei  Ton in Ton. Nicht nur der modische Effekt kommt zum Vorschein, sondern auch ein nachhaltiger, extravaganter Look mit angenehmer Haptik. Durch die unterschiedlichen Materialien entsteht eine Symbiose aus puristischem Design und naturverbundenen Look.

Plastik trifft Metall

Die Kombination aus Plastik und Metall spielt eine bedeutende Rolle – sei es ein Metallsteg oder Plastikrahmen um die Gläser bei Nickelbrillen. Der Materialmix sorgt für mehr Abwechslung und verleiht dem ganzen etwas Auffälligeres.

Wer es von Euch etwas gewagter mag oder dem Trend überhaupt nicht mitgehen möchte , dem empfiehlt sich diese Alternative:

Trendige Fassungen

Filigrane Rahmen aus Metall sorgen bei Auffälligen Modellen wie z.B. Pilotenbrillen für klare Linien und sind ein Beliebter Allrounder bei vielen Looks. Die Brillenfassungen werden wesentlich feiner, schmaler, unscheinbarer und dadurch leichter. Understatement wird zum Hingucker des Jahres 2018!

Achtung: Nur, weil die Gestelle sehr filigran und minimalistisch sind, heißt es nicht, dass die großen Gläser nicht bevorzugt werden. Auch in diesem Jahr werden große Gläser – besonders Pilotenbrillen – gerne getragen und vor allem mittelgroße Gläser, die das Gesicht harmonisch zieren.

Die bekannte Nickelbrille wird eine der Fassungen 2018 sein, was den Trend hin zu feinen Metallgestellen in Verbindung mit mittelgroßen Gläsern bestätigt.


Kreisrund – dezent aber große Formen

Ja logisch – wer sich unter uns auskennt, weiß dass die Panto und die Nickelbrille runde mittelgroße Brillen sind. Die Form des Trendsetters wird kreisrund – auf gar keinen Fall kantig, denn das ist absolut out. Die runde Form unterstreicht die weiche, filigrane, harmonische Linie des minimalistischen Stils. Alle eckigen Gläser werden deutlich unbeliebter, denn sie weichen zu sehr von den harmonischen, klaren Linien ab.


Cleane Eleganz – Farben

Bei den Farben steht der minimalistische, klassische und cleane Look im Vordergrund – Farben in gold, schwarz, silber, rosegold oder hellen grau-melierten Tönen sorgen für eine schlichte Eleganz und schmeicheln jedem Outfit.


„Weniger ist Mehr“ – Robert Venturi

 Der Robert machte einmal eine Aussage, die zu einem geflügelten Wort wurde. Die Wendung stellt zwar auf den ersten Blick eine paradoxe und auch irgendwie unsinnige Aussage dar, doch diese Widersprüchlichkeit ist ein bewusst gesetzter Sinnfehler.

Das Zitat von Robert Venturi beschreibt den Trend 2018 ziemlich auf den Punkt getroffen. Wenige Verzierungen an einem Designerstück (Brillengestell) – können besser gefallen als viele. Also merkt euch liebe Brillenträger,-innen – Unterstatement ist die neue Sprache für Euch Fashionistas.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.